Werde Helfer beim FCT!

Liebe Helferinnen und Helfer,

wie ihr sicherlich wisst, würden Großevents, wie der Frankfurt City Triathlon, ohne Euch Helfer nicht realisierbar sein. 

Für jeden Frankfurt City Triathlon sind wir auf Eure Hilfe angewiesen. Unser Anspruch ist es, die Qualität des Events immer weiter zu steigern. Zu diesem Ziel kann jeder von Euch seinen individuellen Beitrag leisten. Abgesehen davon erwartet Euch ein unverwechselbarer Tag direkt im Wettkampfgeschehen des Triathlons.

 Das gesamte Team freut sich über Eure Unterstützung und bedankt sich bereits jetzt für eure Bereitschaft, uns beim Frankfurt City Triathlon zu unterstützen. 

Als Dankeschön erwartet Euch das offizielle Helfershirt, mehrere Gutscheinaktionen und jede Menge Spaß und lachende Gesichter der Athleten.

 Wir freuen uns auf Eure Unterstützung.

Hier kannst Du jetzt eintragen, an welchem Tag du um wieviel Uhr Zeit für unser Event hast.

Die angegebenen Zeiten im Formular sind nicht verbindlich. Wenn du nicht die komplette Zeitspanne in einem Bereich kannst, ist das natürlich auch kein Problem. Die Zeiten sollen nur über den ungefähren Zeitrahmen informieren.

Hier kannst du nun unter mehreren Aufgabenbereichen auswählen, wo du gerne eingesetzt werden würdest. Hierfür hast du die Möglichkeit 3 Prioritäten zu setzen. Mit Priorität 1 beschreibst du das, was du am liebsten machen würdest.

Es darf nicht mehrfach der gleiche Bereich ausgewählt werden.
Falls dies passiert, wird die Priorität als "egal" gewertet. Falls du eine Sache hast, die du überhaupt nicht machen möchtest, kannst du diese in dem Fenster: "Ausschließen" wählen.

Ihr könnt zwischen folgenden Aufgabenbereichen wählen: 

Aufgabenbereich

Zeiten

Beschreibung

Startunterlagenausgabe

Freitag:   11-19 Uhr

Samstag: 11-17 Uhr

Seid Teil eines Teams, das am Freitag und Samstag die Startunterlagen an die Athleten ausgibt. Euch erwarten neugierige Augen und nette Gespräche mit den teilnehmenden Sportlern.

Messe

Freitag:   11 -20 Uhr

Samstag: 9 -18 Uhr

Alle Besucher der Triathlonmesse, die noch offene Fragen bezüglich des Events im Allgemeinen und speziell zu ihrem Wettkampf haben, werden an diesen Tagen zu Euch kommen. Dementsprechend wird eure Hauptaufgabe sein, Athleten mit Informationen zu versorgen. Ihr sorgt also dafür, dass sich die Triathleten unbesorgt an den Start begeben können und das FCT Wochenende in vollen Zügen genießen können.

Ebenfalls müssen auf der Messe Merchandising-Produkte verkauft werden.

Check-In Rad /Wechselzone 1

Samstag: 15 – 21 Uhr

Sonntag:  5.30 – 8 Uhr

Am Langener Waldsee wird die erste Wechselzone entstehen. Hier wechseln die Athleten vom Schwimmen auf das Fahrrad. Davor muss dafür gesorgt sein, dass alle Fahrräder an den richtigen Stellen stehen. Des Weiteren werden Athletenbänder vergeben und die ersten Beutel vorsortiert.

Kleiderbeutel

Sonntag: 7-15 Uhr

Bei einer Menge von ca. 6000 Kleiderbeuteln seid ihr dafür zuständig, dass keine Unordnung entsteht. Ihr behaltet die Übersicht und gebt die vorsortierten Beutel an die Athleten zurück. Hier hast du die Möglichkeit allen Athleten, auch den Top-Athleten die Beutel persönlich zu überreichen.

Schwimmstart

Sonntag: 7- 11 Uhr

Vor dem Schwimmstart herrscht große Aufregung am Langener Waldsee,  denn jeder fiebert seinem Start entgegen. Da kann es leicht passieren, dass sich ein Athlet bei der falschen Startgruppe aufstellt. Eure Aufgabe wird es hier sein dafür zu sorgen, dass jeder am richtigen Start teilnimmt.

Radstrecke

Sonntag: 7-13 Uhr

Was Geschwindigkeit bei einem Triathlon heißt, das erfahrt ihr auf der Radstrecke. Hier geht es am schnellsten zur Sache. Ihr zeigt den Athleten den Weg oder warnt sie vor gefährlichen Kurven. Auf der Radstrecke dürfen nur Helfer ab 18 Jahren stehen.

Laufstrecke

Sonntag: 8 -13 Uhr

Hier werden die letzten Kraftreserven mobilisiert. Mit jedem Schritt kommt der Athlet dem Ziel entgegen. Das bedeutet für euch nochmal jeden Triathleten extra anzufeuern. Außerdem zeigt ihr wo es zum Ziel geht, dass sich keiner verläuft.

Wechselzone 2

Sonntag: 8-13 Uhr

In der 2. Wechselzone ist organisatorisches Talent gefragt, denn die Athleten kommen von der Radstrecke und wollen schnellst möglich auf die Laufstrecke wechseln. In WZ 2 seid ihr für den Umkleidebereich zuständig, sowie für  Wegweisung der Athleten.

Ziel

Sonntag: 8 -15 Uhr

Wolltet ihr schon immer mal eine Medaille überreichen? Dann könnt ihr das im Zielbereich machen. Zusätzlich seid ihr für die Verpflegung der Athleten zuständig. Das bedeutet Obst schneiden und Getränke reichen.

Motorradfahrer

Sonntag: 7-13 Uhr

Hier kommen vor allem erfahrene Biker zum Einsatz, die in der Lage sind einen Medienvertreter oder Schiedsrichter sicher über die Radstrecke zu steuern.

Auf- & Abbau

Freitag:      9-15 Uhr

Samstag:  9-15 Uhr

Sonntag: 10-18 Uhr

Die Startschüsse für den FCT fallen zwar erst am Sonntag, doch bereits am Freitag und Samstag müssen verschiedene Streckenteile (z.B. Ziel) aufgebaut  werden.

Am Sonntag sorgt ihr dafür, dass alles wieder an seinen Platz kommt.

FCT_18-WK-77
FCT_18-WK-77
FCT_18-WK-33
FCT_18-WK-33
FCT_18-WK-28
FCT_18-WK-28
FCT_18-WK-23
FCT_18-WK-23
FCT_18-WK-7
FCT_18-WK-7
IKT_8601
IKT_8601
FCT18BE018000_0661
FCT18BE018000_0661
FCT17RS025000_0086
FCT17RS025000_0086
HighlanderTV-Z62_2504
HighlanderTV-Z62_2504
FCT21MH000100_0168
FCT21MH000100_0168
FCT21MH106000_0889
FCT21MH106000_0889
FCT21NM028000_0055
FCT21NM028000_0055
IKT_8619
IKT_8619
IKT_8812
IKT_8812
IKT_9007
IKT_9007
IKW_7924
IKW_7924
FCT 2021-79
FCT 2021-79
IKT_8236
IKT_8236
IKT_8640
IKT_8640
2019_FCT_eventpower-20
2019_FCT_eventpower-20
2019_FCT_eventpower-41
2019_FCT_eventpower-41
2019_FCT_eventpower-36
2019_FCT_eventpower-36
2019_FCT_eventpower-112
2019_FCT_eventpower-112
previous arrow
next arrow